Rotorman's Blog

Fo Verschwörungserotikern, Bill Gates
en annern schlaue Kammillebleckern

| Keine Kommentare

Aich soi ets aach dobei. Bei de Verschwörungstheoretiker ho se maich sufort ien Virstand beruffe – als Getränkewart.

Su, aich soi et’s aach bei de Verschwörungserotiker –  naa, stopp, dey haast annersch –Verschwörungstheoretiker moan aich. Alsu, bei dene soi aich ets oagekomme – als aktives Metglied. Met en oahne Glied. Dey Loi ho echt Durchblick. Goud, met Verschwörunge ho aich jo suwiesu koa Probleme. Domet kenn aich maich aus. Allerdings, woas de Theorie (en de Komma-Rejeln) oagitt, do muss aich noch droa aarwe.

De Tatsache, dass aich rejelmässig  moiets Koppschmerze ho, mir der Schädel brumme dout en mir schlächt es, des es doch schu moal en villversprechender Oasatz, im do draus e wissenschaftlich fundierte Theorie z‘ basteln. Es get jo aach koan Grund, e goure Theorie uffzougäwwe, nur weil dey net stemmt.

Villes dout do druff hie deure, dass moin dicke Kopp foh Extraterristische gesteuert es, also foh ET’s, dey maich gezielt manipuliern wunn. En genau oa der Stell kimmt der Bill Gates noch ies Spiel. Der Kamilleblicker hot jo nur Dreck oam Stecke. Der hot, wie aich foh normalerweise goud desinformierte Kreise gehurt ho, et’s aach uff Alpha-Centauri e Zweichstell‘ uffgemoicht. Foh do aus scheckt der dey kosmische Strahlunge direkt  zou uis.

Dey Straahln lande erscht moal ie der Kliortis. Na, stopp. Des woar en Vertipper. Antarktis moan aich.  Do, alsu i der Antarktis, deif innerm Eis, versteckeln sich seit finfensiebzich Joarn Nazi-Wissenschaftler en woarte uff bessere Zeire. Dey ho ets, weils den langweilich woar,  o dene  kosmische Strahle noch e bissche  rimmgeschraubt, wodurch dey noch bieser en aggresiever werrn. Üwwer den Antenemast foh uim Fernsehturm Angelburch werrn dey Signale verstärkt en haan mir direkt ien hohle Kopp. Koa Wunner, des mir moijets imm sun schlächt es.

Ui Kanzler-Fraa, Angelina Merk(el)t-naut –mie, es do aach beteilicht en profitiert foh dem Ganze. Jedes moal, wenn aich no su oaer schlemme Noicht kotze muss, kräit dey Bonus-Punkte uff ierm Amazon-Konto goud geschriewwe.

Mir deffe sich des nit länger beire losse. Deshalb ho aich fier den fuffzehnte Maai zou er Protest-Demo uff’n Hirzehoaner Maulaffeplatz iegeloare. Bringt woas z‘ trunke met!  Schließlich gitts do drim, dass mir ui  fohm Grundgesetz garantierte Freiheire verteidige. Wu komme mir do hieh,  wenn su Dollbohrer wey der Söder en Konsorte uis vierschreiwee deffe, wu en wann en mit wäiville Loi mir ui Schoppe z’trunke ho.  Do hiert dr Spass owwer uff! Mir kämpfe fier our Rächte. Freiheit fier de Gummibärche!

Print Friendly

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.