Rotorman's Blog

29. August 2016
von Juergen
Kommentare deaktiviert

(Lande-)Klappe, die Zweite! “Tollkühne
Männer” servieren einen Nachschlag

Nach Hirzenhain erteilt jetzt Montabaur den “tollkühnen Männern” Lande- (und Start-)Erlaubnis. Das   “Barnstormer Barbecue”, das am 2. Juli-Wochenende viele tausend Oldie-Fans auf den Eschenburger Sonderlandeplatz gelockt hatte, geht 56 Kilometer Luftlinie weiter südwestlich in die zweite Runde. Und die soll … Weiterlesen

26. August 2016
von Juergen
Kommentare deaktiviert

Unter Tage bei Buddelfink – Gärtner
Knoll, oder der Rasenmäher als Offroader

Es gibt Maulaffen, Maulhelden, Maultaschen, Maulesel  und die Maulsperre. Letztere gehört zu den angenehmeren Begleiterscheinungen und wurde von der Natur als Schutzmechanismus eingerichtet. Die sogenannte Kiefernklemme  verschafft genervten Zuhörern eine Atem- und Verschnaufpause gegenüber Zeitgenossen mit einem übersteigerten Mitteilungsbedürfnis. Und … Weiterlesen

25. August 2016
von Juergen
Kommentare deaktiviert

Adebar im Visier: Im bösen Storch haben
unsere Jäger einen neuen Feind entdeckt

Nachdem ihnen durch die Neufassung der Hessischen Jagdverordnung etwas die Krallen geschnitten und die Flintenläufe verbogen worden sind, suchen die Jäger nach neuen Betätigungsfeldern und Feindbildern. Scheinen sie im Südhessischen inzwischen gefunden zu haben. Meister Adebar. Dem alten Volksglauben zufolge … Weiterlesen

16. August 2016
von Juergen
Kommentare deaktiviert

Bingo! Zwei Rekordspringer aus Breitscheid
waren an neuer Weltbestleistung beteiligt

Für das i-Tüpfelchen fehlte letztendlich die Tinte, aber auch so dürfen die deutschen Skydiver ein großes Fass aufmachen. Ein handverlesener Kreis von 83 Fallschirmsportlern aus allen Teilen des Landes hat am Himmel über Tschechien eine neue nationale Weltbestleistung im “Sequential”-Formations-Springen … Weiterlesen

10. August 2016
von Juergen
Kommentare deaktiviert

Qualitäts-Journalisten im Jagdfieber
Großes Reinemachen in Wald und Feld

Nicht vermeintlich Überhand nehmende Tiere wie Wildschweine, Füchse oder Waschbären werden zur Plage, sondern die unkritische Jagdpropaganda der Medien. Das hat Lovis Kauertz, der Präsident der gemeinnützigen Organisation “Wildtierschutz Deutschland”, sinngemäß so gesagt und beklagt. Und der Mann hat Recht! … Weiterlesen