Rotorman's Blog

7. Januar 2017
von Juergen
Kommentare deaktiviert


Von journalistischen Sternstunden und
40.000 Unterschriften gegen die Fuchsjagd

Von Jürgen Heimann Der Protest gegen das geplante Fuchsmassaker im Oberbergischen Land hat inzwischen ein  bundesweites mediales Echo ausgelöst. Heger aus Hückeswagen und Wipperfürth, beschauliche Orte, die man aber nicht unbedingt kennen muss, woll(t)en den Tieren ab heute (Samstag ) … Weiterlesen

10. August 2016
von Juergen
Kommentare deaktiviert

Qualitäts-Journalisten im Jagdfieber
Großes Reinemachen in Wald und Feld

Von Jürgen Heimann Nicht vermeintlich Überhand nehmende Tiere wie Wildschweine, Füchse oder Waschbären werden zur Plage, sondern die unkritische Jagdpropaganda der Medien. Das hat Lovis Kauertz, der Präsident der gemeinnützigen Organisation “Wildtierschutz Deutschland”, sinngemäß so gesagt und beklagt. Und der … Weiterlesen

28. Oktober 2015
von Juergen
Kommentare deaktiviert

Reicht die Polizei Protokolle und Personalien
von Tierschützern an die Jäger-Lobby weiter?

Von Jürgen Heimann Unsere Jäger sorgen nicht nur in Wald und Feld für Ordnung. Als treue, fest auf dem Boden des Grundgesetzes stehende Staatsbürger übernimmt diese bewaffnete deutsche Minderheit inzwischen  auch exekutive Aufgaben. Schließlich sieht man sich in gesamtgesellschaftlicher Verantwortung. … Weiterlesen