Rotorman's Blog

12. November 2017
von Juergen
1 Kommentar

Kill the beast! Der Vogelsbergkreis hat
den Waschbären den totalen Krieg erklärt

Von Jürgen Heimann Der rabiate Stürmer auf der Strafbank hat erst „rot“ gesehen und sich dann schwarz geärgert. So viele todsichere Torchancen – und keine wird genutzt. So ähnlich empfindet der ambitionierte Weidmann, wenn Schonzeiten sein Schussfeld eingrenzen. Er leidet … Weiterlesen

26. Juni 2017
von Juergen
Keine Kommentare

Das Greenpeace-Magazin untergräbt
die Glaubwürdigkeit der “Rainbow Warriors”

Von Jürgen Heimann Nach dem Worldwide Fund for Nature (WWF), der als Sammelbecken prominenter und schwerreicher Großwildjäger ja auch schon mal für Safaris sowie spaßige Trophäenjagden in Drittweltländern wirbt und nebenbei auch keinerlei Skrupel hat, auf eigenen Grundstücken in Deutschland … Weiterlesen

7. Juni 2017
von Juergen
Keine Kommentare

Küken-Gulags: Neues Skandalvideo zeigt
Brutalität der industriellen Hähnchenmast

Von Jürgen Heimann Für die kleinen flauschigen Wesen macht es keinen Unterschied, für welchen Produktionszweig der industriellen Geflügelwirtschaft sie gedacht und gezüchtet sind. Grundsätzlich geht es hier auch nicht um das Wohl (und das Wehe) der Küken, sondern vor allem … Weiterlesen

19. Mai 2017
von Juergen
Keine Kommentare

Ilvesheim – ein Paradies für Füchse: Warum
die Behörden eine Reineke-Familie hetzten

Von Jürgen Heimann Das Schicksal einer Fuchsfamilie im Württembergischen Ilvesheim hat in den vergangenen Tagen bundesweite Anteilname generiert – und Betroffenheit ausgelöst. Mitunter auch ungläubiges Entsetzen. Der Mensch, Krone der Schöpfung, hatte sich angeschickt, eben dieser wieder mal zu zeigen, … Weiterlesen

18. April 2017
von Juergen
Keine Kommentare

Der Fall Kempten: Pelzverwertung und
Tierschutz sind nicht miteinander vereinbar!

Von Jürgen Heimann Beim Tierschutzverein im Kempten ist man/frau immer noch um Schadensbegrenzung bemüht. Auch nachdem die erste Shitstorm-Welle erst einmal verebbt scheint. Ausgelöst durch eine (unbedachte?)Äußerung der Vorsitzenden Maria Anna Peter-Sigg, der zufolge es legitim sowie ethisch und moralisch … Weiterlesen

5. April 2017
von Juergen
2 Kommentare

Wählerstimmenfang auf Kosten der Tiere
Die Hessen-Sozis werden zu Jagd-Genossen

Von Jürgen Heimann Politiker sind (weit) vorausschauende Leute. Weil sie ja nicht nur das aktuelle Geschehen, sondern auch immer den nächsten Wahltermin im Auge haben müssen. Und der steht in Hessen Ende des nächsten Jahres an. Da muss man frühzeitig  … Weiterlesen

11. März 2017
von Juergen
4 Kommentare

Jäger will Schonzeiten für Fuchs und
Waschbär per Gerichtsbeschluss kippen

Von Jürgen Heimann Diesen denkwürdigen, auf der Facebook-Seite des Kreisjagdvereins Hofgeismar platzierten Satz muss man sich mal auf der mit viel Korn gestreckten Kimme zergehen lassen: „Jagdrecht steht immer für Unterstützung der Artenvielfalt und damit insbesondere für Naturschutz. Somit ist … Weiterlesen

7. Februar 2017
von Juergen
Keine Kommentare

Neue Jagddisziplin: „Tierschutzgerechtes
und sachkundiges Töten“ als Ultima Ratio

Von Jürgen Heimann Es herrscht Krieg. Krieg in der Natur. Krieg zwischen Mensch und Tier. Oder besser gesagt zwischen Jägern und Tieren. Wobei wir weit von einer Waffengleichheit entfernt sind. Und in Kriegszeiten, das lehrt die Geschichte, ist die zweibeinige … Weiterlesen

16. Januar 2017
von Juergen
Keine Kommentare

Ausländerfeinde und Tierhasser schöpfen
aus den gleichen verseuchten Quellen

Von Jürgen Heimann Gibt es, und das ist keine akademische Frage, einen Zusammenhang zwischen Ausländerfeindlichkeit und Rassismus auf der einen und Tierhass auf der anderen Seite? Abgesehen davon, dass sich in beiden Geisteshaltungen eine hochgradige Form von Schöpfungsverachtung manifestiert, weil … Weiterlesen

8. Januar 2017
von Juergen
Kommentare deaktiviert

CDU- Abgeordnete von allen guten Geistern
verlassen und vom Waschbären gebissen

Von Jürgen Heimann Auf ihrer Webseite wirbt die Frau aktuell mit einer Losung der Herrnhuter Brüdergemeinde: „Welche der Geist Gottes treibt, die sind Gottes Kinder“. (Römer 8,14). Vom „Spirit“ des Allmächtigen dürfte die Dame bislang allerdings nichts abbekommen haben. Eher … Weiterlesen