Rotorman's Blog

6. März 2015
von Juergen
Kommentare deaktiviert für Ding oder Mitgeschöpf? Gräben zwischen
Jägern und Tierschützern unüberbrückbar

Ding oder Mitgeschöpf? Gräben zwischen
Jägern und Tierschützern unüberbrückbar

Die Stimmung? Na ja.. Zu behaupten, sie wäre freundschaftlich und einvernehmlich gewesen, hieße zu übertreiben. Aber was will man erwarten, wenn Tierschützer, Jagdgegner und Jäger aufeinandertreffen. So geschehen am Mittwoch dieser Woche im Hessischen Grünberg, in dem sich beide Lager … Weiterlesen

8. Februar 2015
von Juergen
Kommentare deaktiviert für Angora-Chic: Millionen Kaninchen müssen
für unsere Eitelkeit durch die Hölle gehen

Angora-Chic: Millionen Kaninchen müssen
für unsere Eitelkeit durch die Hölle gehen

Es geht doch nix über einen schmucken Pulli aus Angora. Fast nix. Ist flauschig, ist weich, ist warm und sieht edel aus. Und soo teuer ist der Plunder auch nicht. Trotzdem gehört das Zeug auf den Index. Es ist bähh! … Weiterlesen

2. Dezember 2014
von Juergen
Kommentare deaktiviert für Tante Ursula übertreibt langsam doch etwas
Disziplin und Ordnung am Vogelhäuschen

Tante Ursula übertreibt langsam doch etwas
Disziplin und Ordnung am Vogelhäuschen

Also, langsam übertreibt es Tante Ursula mit ihrem Ordnungs- und Sauberkeitsfimmel doch ein bisschen. Fehlt jetzt nur noch der Hinweis: Vöglein, vor dem Futternaschen, müsst ihr Euch die Hände waschen! Tritt’ ein und lab’ Dich an dem (Fr)Essen, doch eines … Weiterlesen

28. Oktober 2014
von Juergen
Kommentare deaktiviert für Heitere Klassik , unterhaltsamer Jazz
und Zauberhaftes auf der Sechssaitigen

Heitere Klassik , unterhaltsamer Jazz
und Zauberhaftes auf der Sechssaitigen

Das Jubiläumsjahr 2014, in dessen Verlauf der  Kulturkreis Eschenburg-Dietzhölztal (KKED) sein 25-jähriges Bestehen feierte,  ist fast rum. Aber zum Ende hin gibt es jetzt noch einmal eine volle, klangvolle Packung. Am kommenden Sonntag (2. November)  servieren die Gastgeber  sich selbst, … Weiterlesen

3. Mai 2014
von Juergen
Kommentare deaktiviert für Wie man sich gurtet, so fliegt man
Herzsprünge mit Bammel und Herzklopfen

Wie man sich gurtet, so fliegt man
Herzsprünge mit Bammel und Herzklopfen

Adrenalin ist eine Sache, eine gute Tat eine andere. Beides lässt sich aber durchaus sinnvoll miteinander verknüpfen. Das hatten die Breitscheider Skydiver bereits im vergangenen Jahr  vorexerziert, als sie auf dem benachbarten Siegerlandflughafen  ein dreitägiges Tandem-Benefizspringen organisierten, dessen Reinerlös der … Weiterlesen